Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung


www.proimmobilia.ch / proimmobilia.ch / www.proimmobilia.net / proimmobilia.net sind Angebote der PRO IMMOBILIA Nordwestschweiz AG, Hauptstrasse 122, CH-4102 Binningen.
Die PRO IMMOBILIA Nordwestschweiz AG (PI-AG), freut sich über Ihren Besuch auf unseren Webseiten und Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und unseren Dienstleistungen. Die PI-AG nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir möchten deshalb, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir diese verwenden. Jedes Eingabeformular enthält deshalb einen Datenschutzhinweis. Nutzer unserer Seiten, die einen Exklusivbereich nutzen möchten, werden im Rahmen der erforderlichen Anmeldung über die datenschutzrechtlichen Besonderheiten im Zusammenhang mit der Nutzung dieses Angebotes informiert.

Zugriffsprotokollierung

In Verbindung mit Ihrem Zugriff auf unsere Angebote auf www.proimmobilia.ch und bei jedem Abruf einer Seite bzw. Datei werden über diesen Vorgang Daten, die eine Identifizierung unter Umständen ermöglichen könnten, in einer Protokolldatei gespeichert. Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

• IP-Adresse des anfordernden Rechners
• Datum und Uhrzeit des Abrufes bzw. der Anforderung
• Name der abgerufenen Seite bzw. Datei
• Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
• Verweis, von welcher Seite aus diese Seite aufgerufen wurde
• vom Nutzer verwendeter Browser einschließlich der Browserversion
• vom Nutzer verwendetes Betriebssystem.

Die Daten werden von unserem Provider verwaltet.

Datennutzung / Nutzerprofile

Die Nutzung der Inhalte oder Angebote der PI-AG wird zwar nutzerbezogen durch die Protokollierung der IP-Adresse gespeichert, jedoch nicht nutzerbezogen ausgewertet. Das bedeutet, dass die PI-AG weder personenbezogene Nutzerprofile, noch Nutzerprofile unter Verwendung von Pseudonymen (z. B. unter Verwendung der IP-Adresse) erstellt. Die IP-Adresse wird ausschließlich aus Gründen der Datensicherheit gespeichert, damit unzulässige Zugriffsversuche und Zugriffe auf den Web-Server identifiziert und nachverfolgt werden können.
Werden Sie bei der Nutzung einer angebotenen Dienstleistung zur Angabe Ihrer persönlichen Daten aufgefordert, so ist die Zusammenführung Ihrer persönlichen Daten mit den Daten aus der Zugriffsprotokollierung über die IP-Adresse zum Zweck der Erstellung eines personenbezogenen Nutzerprofils ausgeschlossen.

Das Nutzungsverhalten aller Nutzer des Angebotes der PI-AG wird von uns anhand der gespeicherten Daten ausschließlich in anonymer Art und Weise und ausschließlich zu statistischen Zwecken sowie zum Zweck der Optimierung und Weiterentwicklung unseres Internetangebotes ausgewertet.

Zur Auswertung dieser anonymen Daten nutzt die PI-AG unter Umständen den Dienst von Google Analytics. Diese Daten ermöglichen grundsätzlich ein IP bezogenes Bewegungsprotokoll. Die Firma Google Inc. verpflichtet sich ihrerseits zu einem vertraulichen Umgang mit diesen anonymen Daten.

Mehr über die Datenschutzerklärung der Firma Google Inc. erfahren sie hier.

Darüber hinaus geben wir keine Daten an Dritte weiter. Der Verkauf oder die Vermietung dieser Daten sind ebenso ausgeschlossen. Des Weiteren verpflichten wir uns, diese Daten auch nicht für eigene Marketing-Zwecke einzusetzen.

Löschung

Die im Zusammenhang mit dem Zugriff der Nutzer auf unser Internetangebot protokollierten Daten werden für die Dauer von 2 Monaten gespeichert und danach gelöscht.
Einsatz von Cookies.

Cookies sind Informationen, die der Web-Server im Browser Ihres Computers ablegt und über die Sie bei einem Folgebesuch der Website identifiziert werden können. Während der Nutzung unseres Internetangebotes speichern wir auf der Festplatte Ihres Computers nur sogenannte Session-Cookies, die lediglich für Ihren Besuch auf unserer Website von Bedeutung sind. Diese Cookies dienen ausschließlich der Verbindungssteuerung und Navigation und ermöglichen Ihnen ein nutzerfreundliches Surfen in unserem Internetangebot. Sie „merken“ sich z. B. bestimmte Einstellungen während der Sitzung und ersparen wiederholte Eingaben.

In den Browserversionen ab Netscape 3.0 / MS Internet Explorer 3.0 wird Ihnen die Option einer Warnmeldung angeboten, wenn ein Webserver auf Ihrem Computer ein Cookie setzen möchte. Sie können Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Sollten Sie die Verwendung von Cookies ablehnen, ist eine Teilnahme an den Bewertungssystemen der PI-AG nicht möglich, weil diese den Missbrauch durch Mehrfachteilnahme verhindern.

Wenn Sie die Seiten von vorsorgeportal.org verlassen, werden diese Cookies von der Festplatte Ihres Computers automatisch wieder gelöscht. Sie werden also nie dauerhaft dort gespeichert. Unabhängig davon können Sie Cookies auch nachträglich auf Ihrem Rechner löschen, z. B. wenn durch eine Störung in der Internetverbindung die automatische Entfernung nicht mehr erfolgen konnte.

Andere Techniken, die dazu dienen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachvollziehen zu können, werden ebenso nicht verwendet.

Speicherung persönlich eingegebener Daten

Daten, welche zur Verarbeitung und Beantwortung individueller Anfragen notwendigerweise gespeichert werden müssen, dienen ausschließlich der direkten Kommunikation mit den Interessenten und werden unter keinen Umständen an Dritte weiter gegeben.

Widerrufsrecht

Wenn Sie uns auf freiwilliger Basis eine Einwilligung in die zweckgebundene Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die betreffenden Daten werden dann umgehend gelöscht.

Mehr Informationen zum Thema Datenschutz

Wenn Sie mehr über das Thema Datenschutz erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen, die Seite des virtuellen Datenschutzbüros. Unter www.datenschutz.ch erhalten Sie einen umfassenden Einblick über die rechtlichen Rahmenbedingungen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von persönlichen Daten.

Stand 21.12.2012